In meinem Beruf als Gartenarchitektin erlebe ich manchmal diese wundersamen Momente, wenn klar wird, dass gerade ein ganz besonderer Garten entsteht. Der Prozess von der ersten Skizze zum fertigen Garten hat etwas Magisches und es gibt für mich nichts Erhebenderes als „meine“ Gärten ein oder zwei Jahren nach der Pflanzung zu besuchen und ihre Entwicklung zu bestaunen. Auf die hier gezeigten Gärten bin ich ganz besonders stolz.